MEIN WARSCHAU

by Antoni

Über mich

Antoni Wladyka

antoni-wladykaGeboren bin ich in Pyskowice in Polen (Oberschlesien), aufgewachsen im Ruhrpott in Unna, studiert habe ich in Bielefeld (und Warschau) und seit Anfang 2013 lebe ich mein neues Leben in meiner neuen Stadt Warschau. Die Entscheidung in die polnische Hauptstadt aus- bzw. einzuwandern habe ich während meines Studienaufenthaltes 2008/2009 getroffen. Bisher war das die beste Entscheidung, die ich in meinem Leben getroffen habe.

Seit 2013 bin ich auch lizenzierter Stadtführer, was meine Liebe zur Geschichte und der Stadt ideal miteinander verbindet. Während meiner Stadtführungen wurde ich öfters gefragt, ob man mich irgendwo im Internet findet, ob ich vielleicht einen Blog führen würde? Das Internet schien damals noch etwas zu groß für mich. Bei dieser Gelegenheit möchte ich meinen lieben und sehr interessierten Gästen danken, da sie die Internetwelt kleiner wirken ließen. Über die Jahre schlummerte die Idee eines Coming-Out irgendwo im Hinterkopf und 2016 fing ich an die über Jahre gesammelten Informationen und Fotos in meinem persönlichen Blog zu bündeln.

Ich hoffe, dass Sie Lust daran finden die Informationen, Beobachtungen und Analysen zu lesen und weiterzuleiten. Über Kommentare und Anregungen freue ich mich umso mehr.


Falls Sie einen Stadtführer benötigen, dann besuchen Sie doch meine persönliche Stadtführer-Homepage – www.stadtfuehrer-warschau.com


Mein Warschau

panorama-warschauWarschau wird nicht nur immer größer und moderner, sondern auch multikultureller, denn die Anziehungskraft der Stadt wird stets stärker. Vor allem seit 2004, dem Beitrittsjahr Polens in die Europäische Union, erlebt die polnische Hauptstadt einen regelrechten Dauerfrühling. Während die Verwaltung sich um die Infrastruktur kümmern muss, damit wir uns hier nicht alle gegenseitig auf die Füße treten, will ich den ersten Schritt machen und für die Deutschen vor Ort und auch für alle deutschsprachigen Menschen auf der Welt den ersten Blog aus Warschau auf Deutsch anbieten.

Mein Blog richtet sich also an alle, die in Warschau ein paar Jahre verbringen wollen, vielleicht auch das ganze Leben (wie ich :), an Touristen, die hier im Schnitt 1,7 Tage verweilen, an Menschen, die Deutsch lernen möchten und selbstverständlich an alle Neugierigen, die ihre Informationen über das, was in Polen und Warschau passiert, von Menschen erfahren möchten, die auch wirklich hier leben.

Die Kategorien sind vielfältiger Natur. Grundsätzlich soll Warschau im Mittelpunkt der Thematik stehen. Man merkt in Warschau jedoch schnell, dass die meisten wichtigen polnischen Themen sich eben hier abspielen. Es bleibt mir also nichts übrig als über diese zu berichtet und sie zu erläutern.

Alles Gute und viel Spaß beim Lesen

Antoni Wladyka

Warschau, 16.11.2016


Stadtführungen mit A. Wladyka – www.stadtfuehrer-warschau.com


Advertisements

6 Kommentare zu „Über mich

  1. Lieber Antoni,
    vielen Dank für die heutige tolle Führung durch Warschau. Ich war wirklich sehr beeindruckt von der Stadt und deinem Wissen. Du hast alle Fragen sehr souverän beantwortet und die Auswahl der interessanten Stellen, die wir gesehen haben, war klasse. Ein sehr schöner Tag. Danke.
    LG Steffi Knapp

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: