buergerhaushalt-warschau

Der Bürgerhaushalt in Warschau

Der Bürgerhaushalt wird auch partizipatives Budget genannt und ermöglicht den Bürgern der Stadt aktiv an einem Teil der Ausgaben mitzuwirken. Dieses Jahr stehen für die Verwirklichung der Projekte 77 Millionen PLN (17,87 Mio. EUR) zur Verfügung. Das sind 13 Millionen PLN mehr als im Jahr zuvor. V

Zum Beitrag
polen-zloty

Finanzhaushalt Warschaus 2018

Haushalt Warschaus für das Jahr 2018 Am 15. Dezember 2017 hat der Warschauer Stadtrat den Haushaltsplan für das Jahr 2018 beschlossen. Die Einnahmen werden 15 940 313 368 PLN und die Ausgaben 17 671 266 007 PLN betragen. Das ergibt ein Defizit von  1 730 952 639 PLN. Einnahmen Die größten Ein

Zum Beitrag
museum-plock

Finanzhaushalt Warschaus 2017

Überblick Am 15. Dezember 2016 hat der Stadtrat der Stadt Warschau die Ausgaben auf 16 544 063 958 PLN geschätzt. Die Einnahmen sollten bei 15 066 946 829 PLN liegen. Das Defizit sollte demnach bei 1 477 117 129 PLN . Im folgenden werden die Einnahmen und Ausgaben im Einzelnen aufgezeigt. [vtftabl

Zum Beitrag