revolte-gege-patriarchat

Revolte gegen das Patriarchat

Ten artykul jest tez w wersji polskiej | kliknij tutaj Im Spiegel las ich vor ein paar Tagen einen Artikel mit dem Titel „Aufstand gegen den Patriarchen“, bei dem es um die Demonstrationen nach der Urteilsverkündung des Verfassungsgerichtshofes ging, die sich vor insbesondere gegen Jaros

Zum Beitrag
warschauer-aufstand-1944

Warschauer Aufstand 1944. Huldigung und Erinnerung.

An jedem 1. August um 17 Uhr bleibt die Zeit in Warschau für eine Minute stehen. Die Stadt huldigt den Aufständischen des Warschauer Aufstandes 1944, den überlebenden, gefallenen und noch lebenden, sie trauert den sinnlos ermordeten Zivilisten der stolzen Hauptstadt nach und schaut voller Entsetzen

Zum Beitrag
jesus-kirche-polen

Den Glauben kann man nicht unter Quarantäne stellen

Der Coronavirus verbreitet sich mit Luftgeschwindigkeit durch alle Gesellschaften auf der ganzen Welt. Die Staaten tun alles mögliche, um die Verbreitung zu minimieren, sodass es nicht zu einem unkontrollierten Chaos kommt, wie man ihn zum Teil in Italien erlebt. Auch die Kirche hat eine sehr schwie

Zum Beitrag
jazz-jamboree

61. JAZZ Jamboree 2019 in Warschau

Es ist wieder mal Zeit für das älteste polnische JAZZ – Festival in Warschau.  JAZZ Jamboree beginnt dieses Jahr am 24. Oktober im Klub Stodola. Dort werden u. a. John McLaughlin & the 4th Dimension, Marek Napiorkowski oder auch Melanie De Biasion auftreten. Das Programm Anfahrt Die Konzer

Zum Beitrag
warschauer-altstadt-marktplatz

Das Museum von Warschau | Muzeum Warszawy

Nach jahrelanger Umgestaltung des größten Museums in der Warschauer Altstadt wurde das Museum von Warschau | Muzeum Warszawy | im Mai 2017 endlich wiedereröffnet. Nachfolgend wollen wir es nach mehreren persönlichen Besuchen vorstellen. Ein gelungener Neubeginn Das Museum als solches wurde schon ab

Zum Beitrag
eier-in-blau

Die guten und die schlechten Polen

In der „gazeta warszawska“ hat Andrzej Lej in seinen „Politischen Notizen (zapiski polityczne) die Ergebnisse einer etwas ungewöhnlichen Umfrage veröffentlicht. Das „Spiel“, wie er es nannte, sollte aufzeigen, wer zwischen 1918 und 2018 der „Beste Politiker Polens

Zum Beitrag
ukraine-tunnel

Ukrainer in Polen. Viel Geld im Umlauf.

Wenn die Handys sprechen Die Firma Selektivv hat anhand der Daten und Gewohnheiten der Handybesitzer in Polen herausgefunden, dass sich in Polen mindestens 1,27 Millionen Ukrainer dauerhaft aufhalten. Die östlichen Nachbarn stellen die Handysprache auf Ukrainisch um und melden zudem einmal im Jahr d

Zum Beitrag
neo-nazi

Neonazis in Polen. Dümmer als die Staatsanwaltschaft erlaubt

Neonazi in Polen – das klingt unglaublich und verursacht hierzulande entsprechend große Aufregung. In Polen herrscht in den Medien und am politischen Rednerpult aktuell große Aufregung. Angefangen hat alles mit einer Reportage des Privatsenders TVN24, dessen Reporter mit einer versteckten Kame

Zum Beitrag