Bis 1527

Das Jahr 1527 war in der Geschichte der Warschauer Juden ein ganz entscheidendes. Obwohl ihnen verwehrt wurde sich auf dem Stadtgebiet niederzulassen, entwickelte sich ungeachtet dessen Warschau zum Epizentrum der jüdischen Kultur in Polen.

1
Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
1 Kommentatoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei

Ein sehr interessanter Artikel. Danke!

Kommentare