walking-poland-groupIm Sommer 2017 wird es in Warschau die ersten kostenlosen Stadtführungen in deutscher Sprache geben.

Im Namen der Firma Walking Poland Group, dessen Eigentümer ich bin, werde ich vom 23. Juli 2017 bis zum 17.09.2017 kostenlose Führungen auf Deutsch anbieten. 

Die Idee ist nicht neu und dennoch…

… gibt es solche Touren in Warschau nicht für deutsche Touristen. Sie können an zahlreichen Führungen in englischer, spanischer, italienischer oder russischer Sprache teilnehmen, was mich dazu verleitet hat, dass es endlich auch deutschsprachige sogenannte Free Tours geben muss. Schließlich sind die Deutschen die zweitgrößte Touristengruppe in Warschau. 

Generalprobe

Dieses Jahr 2017 werde ich es alleine durchführen. Es gibt in Warschau nicht viele deutschsprachige Stadtführer, deswegen habe ich noch nicht mal jemanden fragen können. Es geht los am Sonntag dem 23. Juli. Es ist nur im logistischen Sinne eine Generalprobe, denn Führungen mache ich nun schon seit einigen Jahren. Wenn alles so verläuft, wie ich es mir erhoffe, dann wird das Angebot nächstes Jahr ausgeweitet.

Was wird besichtigt?

koenigsschlossplatz-warschau
Königsschloßplatz/links im Bilde die Sigismundsäule / A. Wladyka / CC – BY

Ich möchte meinen Gästen in erster Linie die Warschauer Altstadt zeigen. Wir beginnen am Königsschloßplatz, welcher den Schnittpunkt zwischen der Altstadt und der Krakauer-Vorstadt-Straße darstellt. Zusammen spazieren wir durch das Prachtexemplar der polnischen Rekonstruktionskunst nach dem 2. Weltkrieg und entdecken einige interessante Ecken. Die Altstadt hält für alle zahlreiche Geheimnisse bereit, an denen viele oft vorbeilaufen. Den letzten Halt machen wir am Denkmal des Warschauer Aufstandes.

Chopin-Konzerte im Lazienki-Königspark

Die Tour wurde so geplant, dass die Teilnehmer mindestens 30 Minuten vor Beginn der Chopin-Konzerte im Lazienki-Park ankommen. Ich begleite Sie zur entsprechenden Bushaltestelle und zeige Ihnen, welcher Bus direkt hinfährt.

> Hier gelangen Sie zur Übersicht der Chopin-Konzerte, welche am 14. Mai 2017 beginnen. 

Wo kann man sich anmelden?

Die vollständige Beschreibung und die Teilnahmevoraussetzungen kann man auf meiner Stadtführer-Seite www.stadtfuehrer-warschau.com finden

LINK >>>

Geben Sie es weiter

daumen-hoch-warschauDamit so viele deutschsprachige Touristen wie möglich an den Führungen teilnehmen können, bitte ich Sie diesen Beitrag weiterzuleiten :)

Vielleicht sieht man sich ja in Warschau! Ich würde mich freuen.

 

Advertisements